Aktuelles

Gienanth ausgezeichnet - Bronze bei der Ludwig-Ehrhard-Preisverleihung

München – Bei der diesjährigen Preisverleihung der Initiative Ludwig-Erhard-Preis am 24.06.2022 hat die Gienanth GmbH in der Kategorie „große Unternehmen“ direkt nach erstmaliger Teilnahme eine der begehrten Bronze-Trophäen für sich gewinnen können.

Im Frühjahr 2022 nahm Gienanth zum ersten Mal an der Analyse der Initiative teil. Nach der Einreichung umfassender Bewerbungsunterlagen, fanden am Standort Eisenberg (Pfalz) intensive Gespräche zwischen den Assessoren der Initiative und den Unternehmensverantwortlichen statt. Auf Basis der Vor-Ort-Termine und der Analyse der Unterlagen erstellte das Assessoren-Team einen ausführlichen Bericht, welcher die Umsetzung des gesamtheitlichen Qualitätsmanagement-Systems nach dem EFQM-Modell (European Foundation for Quality Management) im Unternehmen beurteilt. Für die finale Bewertung wurde der Bericht von einer hochkarätigen Jury geprüft. Hierbei erzielte Gienanth ein Ergebnis von deutlich über 400 Punkten und erhält daraufhin nach der ersten Teilnahme direkt die Bronze-Trophäe.

Wir freuen uns über die Auszeichnung und sind stolz, ein solches Ergebnis direkt nach der ersten Bewertung durch die Initiative erreicht zu haben. Die Teilnahme hat uns bestätigt, dass wir in vielen Bereichen bereits stark aufgestellt sind und uns aufgezeigt, wo Handlungsbedarf besteht, um noch besser zu werden.